MEG Saarbrücken

C-Anwendungsseminare 2018




Die C- Anwendungsseminare setzen in unterschiedlicher Ausprägung hypnotherapeutisches Grundlagenwissen aus den KliHyp oder KomHyp Grundkursen voraus. In ihnen wird vermittelt, wie hypnotherapeutische Arbeit in einem bestimmten Anwendungsbereich praktisch zum Einsatz kommt. Dabei werden grundlegende Techniken nicht mehr erklärt sondern ihre Kenntnis vorausgesetzt.

Teilnahmevoraussetzungen:
Mindestens die Teilnahme an einem B1 Einführungskurs.




Aktuelle C-Seminare 2018

weiter Informationen zu den Terminen finden Sie hier



weitere informationen finden Sie im Flyer in unserer Rubrik Service/Downloads





Teilnahmemodalitäten:


Die Seminarreihe wird als Jahresgruppe für eine feste Gruppe von Teilnehmerinnen angeboten. Die Seminare sind keine psychotherapeutischen Seminare sondern der effizienten Unterstützung und Anregung für eine erfolgreiche und facettenreiche Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit und des eigenen Potentials. Kurs 1 kann für Interessentinnen an der Seminarreihe zunächst auch einzeln gebucht werden. Die Seminare 2,3 und 4 der Seminarreihe können dann für die Jahresgruppe nur noch als Gesamtpaket gebucht werden. Die Gesamtgebühr ist dann im Voraus zu entrichten.




Akkreditierung:


Alle B und C- Seminare sind im Rahmen der M.E.G. Fortbildungen und von der PTK und der ÄK des Saarlandes mit 20-30 FbP akkreditiert.