MEG Saarbrücken

Kontakt / Adresse




Milton Erickson Institut Saarbrücken



Liz Lorenz Wallacher
Dipl.Psych., Psycholog. Psychotherapeutin

Altes Forsthaus Pfaffenkopf 1
66115 Saarbrücken

06898 - 81 01 53
06898 - 81 01 53
mei-sb@web.de



Frank Deschner
Dipl. Psych., Psycholog. Psychotherapeut

Altes Forsthaus Pfaffenkopf 2
66115 Saarbrücken

06898 - 85 20 255
06898 - 85 20 255
mei-sb@web.de








Anmeldung



Das Anmeldeformular erhalten Sie hier als Word-Dokument zum Download.



Kosten:
Die zweitägigen Seminare kosten 250,- €, ( für M.E. Mitglieder 230,- €),
die dreitägigen 325,- € ( für M.E.G. Mitglieder 305,- €)


Seminarzeiten:
Die zweitägigen Seminare beginnen freitags von 14.00 bis 21.00 Uhr. Die dreitägigen Seminare beginnen donnerstags um 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr. Sie dauern am zweiten Tag von 9.00 bis 17.00 Uhr und am dritten Tag von 9.00 bis 16.00 Uhr.


Zahlungsmodalitäten:
Die Zahlung der Kursgebühren erfolgt per Überweisung der Kursgebühren auf das Konto 8001 315 bei der Sparkasse Saarbrücken, BLZ 590 501 01.


Anmeldung B1- Einführungskurse:
Die Anmeldung für einen der beiden B1-Einführungskurse muss spätestens bis zwei Wochen vor dem Kurstermin schriftlich erfolgen. Die Anmeldung ist nur verbindlich, wenn ein Überweisungsbeleg oder ein V-Scheck über die Kursgebühr beigelegt ist.

Der B1 Einführungskurs kann einzeln und unabhängig von der Teilnahme am Gesamtcurriculum gebucht werden.

Anmeldung für die Teilnahme am gesamten Fortbildungscurriculum:
Die Anmeldung zur Teilnahme am Gesamtcurriculum „Kli Hyp“(mit den Grundkursen B1 - B8) oder „KomHyp“ „Hypnotherapeutische Kommunikation“ (mit den Grundkursen (Kom1 bis Kom8) erfolgt durch 2 Überweisungen: Zunächst die Kursgebühren von B2 bis B4 und nach dem B4 Kurs dann die Überweisung der restlichen Kursgebühren für die Kurse B5 bis B8. Alternativ dazu besteht noch die Möglichkeit, 7 Einzel V- Schecks (für B2 bis B8) im Voraus an das Milton Erickson Institut Saarbrücken zu senden. Die Einzelschecks werden dann jeweils kurz vor dem entsprechenden Seminar eingelöst. Falls Sie schon frühzeitig wissen, dass Sie zu einem bestimmten Termin nicht teilnehmen können, sagen Sie Bescheid und zahlen in diesem Fall auch nicht für diesen Termin. Bei den B- Kursen ist die Teilnahme an den Seminaren verbindlich, d.h., es werden bei Nichterscheinen keine Seminargebühren zurückerstattet.

C-Seminare:
Für die C- Kurse ist eine rechtzeitige schriftliche Anmeldung bis spätestens 14 Tage vor Beginn des Seminars wichtig. Auch hier ist Ihre Anmeldung nur verbindlich mit der Zusendung eines Verrechnungsschecks in Höhe der Seminargebühr, bzw. mit Überweisungsbeleg.

Stornobedingungen:
Bei C-Seminaren erhalten Sie bei einer schriftlichen Abmeldung bis zu drei Wochen vor dem Seminartermin die Seminargebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 30,- € zurück. Bei späterem Rücktritt wird die gesamte Gebühr einbehalten, es sei denn, es kann eine Ersatzteilnehmer/in nachrücken.

Bei Ausfall der Veranstaltung besteht kein Anspruch auf Wiederholung und die Seminargebühr wird voll zurückerstattet.

Mit Ihrer Unterschrift erklären Sie, dass Sie an den Veranstaltungen selbstverantwortlich teilnehmen können und diese Anmeldungs- und Stornomodalitäten akzeptieren.